Inserenten

Sponsor_Baeren.jpg

Männer Freitag

Trainingszeit / -ort

Freitag, 20.00 - 21.30h
Turnhalle Fraumatt

Leiterteam / Kontakt

Peter Furrer
Tel: 061 921 58 73
EmailThis email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Heini Regenass
Tel: 061 921 46 54
EmailEmail

Altersgruppe

rüstige 50-er bis 80-er

Trainingsinhalt

Warm up: Lockerung
Gymnastik: Stärkung und Beweglichkeit
Spiel: unterhaltsames Faustballspiel
Wandern: Bewegen, Atmen, Ausdauer und die Natur geniessen.

Wer wird angesprochen?

Alle diejenigen die Freude an Bewegung und Stärkung des Körpers sowie Interesse an einer guten Kameradschaft und Geselligkeit haben.

Anlässe

Jahresversammlung
Monatswanderungen
Sommerferienprogramm
Turnfahrt (2-tägig)
Gediegener Anlass mit unseren Partnerinnen
Jassabend

Wir stellen uns vor:

Unsere Riege umfasst rund 40 Mitglieder, davon sind ca.15 regelmässig Turnende und ca. 20 Wanderer aktiv. Zur Zeit bewegt sich unser Alter zwischen 55 und 86 Jahren. Neben unseren die Fitness fördernden Turnstunden sind unsere beliebten Monatswanderungen ein starker Pfeiler. Beide tragen zu einem gesunden Körper und guten Geiste bei. Die Riege pflegt die Kameradschaft und die Geselligkeit. Es herrscht eine gute Atmosphäre.
Trete bei, es wird Dir gefallen!

Die Männerriege Freitag (MRF) wurde im Jahr 1956 gegründet. Sie entstand aus Turnern des Stammvereins, die an Stelle des intensiveren und leistungsbetonten Turnbetriebes (Wett­kämpfe) einen Gang zurückschalten und doch die Beweglichkeit und Fitness nicht aufgeben wollten. Blickt man zurück, so haben die Grün­der damals die richtige Weiche gestellt, denn noch heute zählt unsere MRF rund 40 Mitglie­der wovon etwa dreiviertel unsere in Richtung Gymnastik und Spiel weisenden Turnlektionen besuchen und/oder auch an den begehrten Monatswanderungen teilnehmen.

Unser stets gut besuchtes lockeres Turnen und Spielen sind bei weitem keine Trainings für Spitzensportler, sondern sie dienen vor allem der Erhaltung von Beweglichkeit, der Fitness und der Freude am Spiel. Unsere Lektionen sind so ausgelegt, dass jeder ohne sich zu überfordern mitturnen und mitspielen kann. Auch die Kameradschaft und die Geselligkeit haben in unserer Riege einen bedeutenden Stellenwert.

Mr ghööre nid ganz zue de Alte, Mr tüen d'Bewegligkait erhalte,
Mr trimme d'Ränze, d'Musggle, d'Glängg und mache no bim spiile Rängg.
Druff, nach
em Turne hänn mr s Rysse, mir göön denn gärn no ain go bysse,
denn d'Gselligkait uns au sehr liigi, mr sin halt ebe d'Frytygriigi!

Rege benutzt werden unsere im Jahr 1999 ein­geführten Monatswanderungen. Die bereits weit über hundert Wanderungen sind sehr beliebt und dienen wie das Turnen ebenfalls der Fitness. Nichtturnenden Riegenmitgliedern kommt das Wandern vor allem entgegen, da sie auf diesem Wege den Kontakt zu den Tur­nenden nicht verlieren und um vor allem ihrem Körper Beweglichkeit und Trittsicherheit zu erhalten. Die freie Natur und unser herrliches Baselbieter Wandergebiet samt Umgebung sind für unsere Riege die allerbesten Turn- und Fitnessplätze.

Mr wandere bärguff, bärgab, sinn fit, drum macht e kaine Schlabb,
Ob’s schneyt, ob's schtürmt, isch's haiss, het's Rääge, s isch's Bescht zem d'Kameradschatt z'pflääge.


Unsere Riege, eben die MFR, ist eine sehr aktive Gruppe im TV Liestal. Sie turnt, spielt und wandert nicht nur, sondern sie ist auch gesell­schaftlich sehr aktiv. Anlässe wie

unseren Rie­genabend mit unseren Frauen, der Jassabend, unsere jährlich zweitägige Turnfahrt, Besichti­gungen, die den Horizont erweitern, und Pro­gramme während der Schulferien veranlassen unsere Fünfzig- bis Achtzigjährigen, immer mit Freude dabei zu sein.

Die Riigi isch die Beschti, breff, mr sin halt ebe d'MRF!