Untermenu - Röhnrad

News

Team Schweiz gewinnt Bronze am Team World Cup

Cheyenne vertrat zusammen mit Matthias, Simon (beide Züri 12) und Leonie (Untersiggenthal) die Schweiz am Team World Cup in Akita, Japan. Nach einer hervorragenden Teamleistung konnten sie sich den 3. Rang hinter Deutschland und Japan erkämpfen. Cheyenne erzielte zudem mit einer neuen Bestleistung von 12,5 Punkten in der Spirale die Tageshöchstwertung.

Team Schweiz

 

2x Gold an der Schweizermeisterschaft

Am 31. März fanden in Möriken-Wildegg die Schweizermeisterschaften statt. Jasmin und Cheyenne könnten sich während der Wettkampfsaison für diese qualifizieren.

In der Kategorie Mehrkampf Elite mit Musik erturnte Jasmin 24,45 Punkte und platzierte sich damit auf dem 1. Rang.

Cheyenne wurde in der Kategorie Spirale Level 3 Schweizermeisterin mit 10,00 Punkten. Sie konnte sich mit dieser Leistung für den Team World Cup qualifizieren, welcher am 21. April in Akita, Japan stattfinden wird.

Cheyenne Rechsteiner  Jasmin Hering