Berichte 2013

Weiterer vierter Rang im Synchron an der WAGC, 16.-17. November 2013

Janna MoiraAm dritten Wettkampftag zeigten die Schweizer Athletinnen und Athleten im Synchron der Kategorie 13-14 Jahre hervorragende Leistungen.  Janina Müller und Moira Ciliberto qualifizierten sich für den Finaldurchgang und belegten den 6. Rang. Im Finale gaben sie nochmals alles und kämpften sich auf den vierten Rang vor, den sie zusammen mit den Engländerinnen belegten. Yann Amsler und Sébastien Lachavanne, auf dem 2. Rang nach der Qualifikation, holten sich die Bronzemedaille.

Insgesamt war die WAGC ein grosser Erfolg für viele der Schweizer Trampolin Nachwuchsathleten. Die WAGC ist eine wichtige Stanordbestimmung für unsere Athleten, und die guten Resultate werden bestimmt für weitere Zielsetzungen motivieren.

Weitere Details/Platzierungen: STV Bericht

Foto: Svetlana Ihnatovich

 

Sportpreisverleihung der Stadt Liestal, 15. November 2013

Die Stadt Liestal hat bereits zum 5. Mal Sportler und Sportlerinnen für besondere Leistungen an Schweizermeisterschaften, am eidgenössischen Turnfest oder an internationalen Wettkämpfen ausgezeichnet.

Der Sportpreis der Stadt Liestal in der Kategorie Team ging an die Trampolinmannschaft Open mit Simone Scherer, Sylvie Wirth, Viktoria Bosshard und Emily Mussmann.

Sportdiplome der Stadt Liestal im Trampolin erhielten: Lavinia Bitterli, Viktoria Bosshard, Moira Ciliberto, Lucia Hakkaart, Sina Habegger, Noemi Häsler, Tobias Herrmann, Gianna Hofer, Sarah Hunziker, Silvana Leuenberger, Janina Müller, Simone Scherer, Chiara Schweingruber, Anina Wechsler, Sylvie Wirth (alle TV Liestal).

  

Schon zwei Finalplatzierungen an der WAGC, 14.-15. November 2013

AninaSynchron WAGCDie Schweizer Trampolin Nachwuchsathleten sind gut in die Wettkämpfe an der World Age Group Competition (WAGC) gestartet. Am Donnerstag erreichte Anina Wechsler im Einzel der Altersklassse 11-12 Jahre den hervorragenden 6. Rang nach der Qualifikation. Im Final schlug sich Anina gegen die weltweite Konkurrenz gut und belegte den 8. Schlussrang. Am nächsten Tag wurde das Synchronpaar Emily Mussmann und Gianna Hofer ausgezeichnete Vierte in der Altersklasse 11-12 Jahre.

Weitere Details/Platzierungen: STV Bericht 

Fotos: Robert Ducroux

  

World Age Group Competition (WAGC) in Sofia, 14.-17. November 2013

Unmittelbar nach den Weltmeisterschaften in Sofia findet vom 14. bis 17. November 2013 an derselben Wettkampfstätte in Sofia (Bul) die WAGC für die Nachwuchsathleten statt. Wie bereits vor 2 Jahren in Birmingham ist eine grosse Schweizer Delegation mit den Trampolin Nachwuchsathleten vertreten. 11 Athletinnen und vier Athleten werden in den unterschiedlichen Alterskategorien starten. Für die jungen Schweizer Athletinnen und Athleten geht es an der WAGC vor allem darum, im internationalen Umfeld erste Erfahrungen zu sammeln.

Vom TV Liestal sind insgesamt 7 Athletinnen dabei, die im NKL trainieren. Sie starten in den folgenden Kategorien:

Kategorie 15–16 Jahre, Einzel Girls:
Viktoria Bosshard

Kategorie 13–14 Jahre, Einzel Girls:

Moira Ciliberto
Lucia Hakkaart
Janina Müller

Kategorie 11–12 Jahre. Einzel Girls:
Gianna Hofer
Emily Mussmann
Anina Wechsler

Synchron:
Bosshard/Bosshard, Kat. 17–18 Jahre Girls
Ciliberto/Müller, Kat. 13–14 Jahre Girls
Hakkaart/Wechsler, Kat. 13–14 Jahre Girls
Hofer/Mussmann, Kat. 11–12 Jahre Girls

 

Weltmeisterschaften 2013 in Sofia, 7.-10. November 2013

80f745b0-2b59-0131-af92-002421e58cb1d6b41850-2b58-0131-af10-002421e58cb1Keiner der vier Schweizer Athleten konnte sich für die weiteren Einzelwettkämpfe mit den 24 besten Athleten qualifizieren.

Simone Scherer turnte zwei sehr ausgeglichene Übungen und erreichte mit 92.52 Punkten den guten 28. Rang. Sylvie Wirth erzielte nach der Pflicht den 17. Rang, beendete dann ihre Kürübung durch einen Sturz vorzeitig. Sowohl Simone als auch Sylvie waren zum ersten Mal an einer WM dabei.

Das Schweizer Synchronpaar Scherer/Wirth startete mit einer hervorragenden Pflicht (vierter Platz). In der Kür wurden leider nur 3 Sprünge gewertet, und das Schweizerpaar fiel auf den 15. Rang (53.70). Das Wettkampfgericht entschied, dass die beiden Athletinnen nicht denselben Sprung gezeigt hatten.

STV Bericht

 

 

  

WM Trampolin in Sofia (BUL), 23. Oktober 2013

An den World Championships and WAGC 2013 in SofiaWeltmeisterschaften Trampolin vom 7. bis 10. November in Sofia ist die Schweiz mit drei Turnerinnen und einem Turner vertreten. Mit dabei vom TV Liestal sind Simone Scherer und Sylvie Wirth, die im NKL trainieren. Simone und Sylvie werden sowohl im Einzel als auch im Synchron starten. Wir wünschen viel Erfolg und drücken die Daumen.

Weitere Details

 

 

 

Vereinsempfang der Stadt Liestal, 19. Oktober 2013

Am 19. Oktober 2013 fand der Vereinsempfang der Stadt Liestal statt. Stadtpräsident Lukas Ott würdigte in seiner Ansprache unter anderem das 30-jährige Bestehen des Stadtlaufs und dankte dem TV Liestal für die lange Ausdauer bei der Organisation dieses Sportanlasses. Vereinspräsidentin Claudia Ballmer gratulierte in ihrer Rede speziell Tobias Herrmann zu seinem fantastischen Turnfestsieg am Eidgenössischen in Biel im Trampolin-Synchronspringen. Dank dieser grandiosen Leistung kam unserem Verein die grosse Ehre zuteil, an der Schlussfeier des ETF mit unserer Vereinsfahne vertreten zu sein. Auch die vielen Medaillen der Trampolinspringerinnen und der sensationelle zweite Rang der Nationalturner in der ersten Stärkeklasse im dreiteiligen Vereinsturnen waren nur einige der Höhepunkte auf die Claudia Ballmer zurückblicken konnte. Andrea Venturiere

Einige Impressionen:

VereinsempfangVereinsempfang 01Vereinsempfang 02VereinsempfangVereinsempfang 03VereinsempfangVereinsempfangVereinsempfangVereinsempfangVereinsempfang 04VereinsempfangMusikverein Liestal

 

Ehrung der Turnfestsieger in Biel, 23. Juni 2013

An der Schlussfeier des ETF 2013 wurden insgesamt 16 Turnfestsieger/innen geehrt. Im Trampolin Synchron durfte Tobias Herrmann die Ehrung entgegennehmen. Sein Synchronpartner Fabian Wyler (TV Stäfa) war leider abwesend.

Für Turner, Fähnrich und die beiden Hornträger war es ein unvergessliches Erlebnis.

IMG 9882

 

Eidgenössisches Turnfest in Biel, 13. Juni 2013

Ausgezeichnete Darbietungen wurden an den Wettkämpfen im Trampolin am ETF 2013 geboten. Der Titel des Turnfestsiegers im Einzel ging an Fabian Wyler vom TV Stäfa. Im Synchron können sich Fabian Wyler und Tobias Herrmann Turnfestsieger nennen.

Die Turnerinnen vom TV Liestal (NKL) überzeugten in den verschiedenen Kategorien wie bereits an der diesjährigen SM. So gab es Dreifachsiege im Einzel bei Jun Girls/Open Ladies, im U10/N1 und U12/N2 sowie im Synchron C. Siehe NKL.

Im Einzel bei Jun Boys/Open Men/N5 belegte Tobias den 3. Rang.

pdf-Dokument Rangliste Eidgenössisches Turnfest Trampolin 2013

Synchron Turnfestsieger mit Trainer Thomas Rueger  Synchron A: Turnfestsieger Tobias & Fabian, 2. Janina & Moira  Synchron C: 1. Lavinia & Sina, 2. Emily & Gianna, 3. Chiara & Silvana

 Fotos: Ueli Waldner

Jun Boys/Open Men/N5: 3. Tobias  Jun Girls/Open Ladies: 1. Sylvie, 2. Simone, 3. Janina  U14/N3: 2. Anina  U12/N2: 1. Emily, 2. Gianna, 3. Sarah  U10/N1: 1. Lavinia, 2. Sina, 3. Chiara

 

Hochzeit von Michèle Dalcher und Reto Winter, 8. Juni 2013

Michèle und Reto kennen sich schon sehr lange und haben nun in Pratteln geheiratet. Viele Gäste haben der kirchlichen Trauung von Michèle und Reto beigewohnt, so dass die Kirche bis auf den letzten Platz voll war. Anschliessend gab es bei herrlichem Sommerwetter einen reichhaltigen und gemütlichen Apéro. Die Trampolinspringer/innen zeigten eine kleine Vorführung. Wir danken ganz herzlich für die Einladung und wünschen Michèle und Reto nochmals von Herzen alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft.

SpalierSpalier      

  Michel

 

Schweizer Meisterschaften in Ins, 25. Mai 2013

Die drei Schweizer Meistertitel der Damen gingen alle an die im NKL trainierenden TV Liestaler. Vier weitere erste Platzierungen, viele weitere Podestplätze und Finalplatzierungen wurden erreicht.

Schweizermeisterin: Simone Scherer

Synchronschweizermeister Damen: Simone Scherer und Sylvie Wirth

Juniorenschweizermeisterin: Viktoria Bosshard

Lucia Hakkaart gewann bereits zum zweiten Mal hintereinander den Swiss Cup der Damen.

Fotos: Martin Wechsler

Schweizermeisterin Simone, 2. Sylvie  Juniorenschweizermeisterin Viktoria, 2. Moira  Swiss Cup Siegerin Lucia

Synchronschweizermeister Damen Simone & Sylvie, 2. Janina & Lucia  Mannschaften Open: 1. TV Liestal 1 mit Emily, Simone, Sylvie, Viktoria

Weitere erste Platzierungen, Podestplätze und Finalplatzierungen:

FIG Individual Men: 4. Tobias Herrmann

Junior Girls: 4. Janina Müller

U14: 1. Anina Wechsler

U12: 1. Emily Mussmann, 2. Gianna Hofer, 4. Sarah Hunziker, 5. Noemi Häsler, 7. Lena Eggenschwiler

U10: 1. Sina Habegger, 2. Lavinia Bitterli, 3. Chiara Schweingruber, 4. Anja Zbinden, 6. Silvana Leuenberger

N3: 5. Tatjana Müller

N2: 3. Livia Bruegel, 4. Alisia Fava

Synchron A Damen: 4. Moira Ciliberto/Anina Wechsler

Synchron B: 6. Luana Brahaj/Tatjana Müller

Synchron C: 1. Gianna Hofer/Emily Mussmann, 2. Noemi Häsler/Sarah Hunziker, 3. Lavinia Bitteerli/Sina Habegger, 8. Silvana Leuenberger/Chiara Schweingruber

Mannschaften Open: 4. TV Liestal 2 mit Anina, Gianna, Janina, Lucia

Mannschaften National: 5. TV Liestal mit Alisia, Luana, Tatjana, Xenia

pdf-Dokument Rangliste Schweizermeisterschaften 2013

pdf-Dokument Rangliste Mannschaft Final SM 2013

pdf-Dokument Rangliste Mannschaft Vorkampf SM 2013

pdf-Dokument SwissCup Damen 2013

pdf-Dokument SwissCup Herren 2013

 

Grenchner Cup in Biel, 28. April 2013

Resultate

pdf-Dokument Rangliste GC 2013

N2  N4  U10  U12

Junior Girls  Beste Haltung  Synchron C  Synchron A

 

Cup Basilea in Muttenz, 21. April 2013

An unserem Heimwettkampf fielen die Leistungen unserer Turner/innen wiederum positiv aus. Im Mannschaftswettkampf gab es sogar einen Doppelsieg.

Resultate

pdf-Dokument Rangliste Basilea 2013

pdf-Dokument Mannschaftsresultate Basilea 2013

Alle Turner/innen vom TV Liestal, die am Cup Basilea in der entsprechenden Kategorie teilgenommen haben:

Novizen: Anouk, Lia, Melissa (es fehlen Fiona und Rudina)  N1: Noemi, Ilaria  N2: Alisia, Livia, Cynthia, Fabienne hinten: Chavenne, Anna, Mara  N3: Jasmin, Tatjana, Xenia, Lea

U10: Sina, Silvana, Anja, Leonie, Chiara, Lavinia  U12: Gianna, Emily, Noemi, Lena, Sarah  Junior Girls: Viktoria, Janina, Moira, Lucia

Rangverkündigung  U14: Anina  Open Ladies: Sylvie  Open Men: Tobias

Happy Birthday, Viki Eine kleine Überraschung zum Geburtstag. Happy Birthday, Viki, und alles Gute.

 

Zürcher Oberländer Cup in Volketswil, 14. April 2013

Nach dreiwöchiger Wettkampfpause ging es am 14. April mit den Qualifikationswettkämpen in Volketswil weiter. Unsere Turner knüpften teils an den guten Leistungen an und holten zwei Medaillen. Das Feld in den Alterskategorien war nur klein.

Das aufgrund der Verletzung von Nubia neu zusammengestellte Synchronpaar, Livia Brügel und Cynthia Huber, war gleich an seinem ersten Einsatz erfolgreich. Sie qualifizerten sich für das Finale und erreichten im Synchron C den tollen 5. Rang. Mit der im Vorkampf erzielten Punktezahl haben sich die beiden zugleich für die Schweizer Meisterschaften qualifiziert.

pdf-Dokument Rangliste Oberländer 2013

von li: Livia, Cynthia, Fabienne

 

Chablais-Riviera Cup in Blonay, 24. März 2013

Beim vierten Qualifikationswettkampf waren die Alterskategorien gut vertreten, so dass es zum Teil hochstehende Wettkämpfe gab. Bei den Frauen dominiert zur Zeit Sylvie Wirth die Kategorie Open ladies.

Fotos: nur vom Nachmittag

Die abgebildeten Synchronpaare haben sich bereits für die Schweizer Meisterschaften qualifiziert.

Synchron A: Sylvie & Simone  Synchron B: Anina & Moira  Synchron A: Janina & Lucia  Synchron B: Luana & Tatjana

  

Schloss-Cup in Möriken-Wildegg, 16. März 2013

Am dritten Qualifikationswettkampf waren wiederum nicht alle Athletinnen vom TV Liestal anwesend. Kaderathletinnen sorgten für gute Resultate tagszuvor am Flower Cup in Holland. Die beiden Kategorien U10 und U12 wurden erneut von den im NKL trainierenden Turnerinnen dominiert.

In der Kategorie N4 zeigte Luana Brahaj gute Pflicht- und Kürdurchgänge und konnte mit ihren stabilen Leistungen den 2. Rang erreichen.

pdf-Dokument Rangliste Schloss 2013

U10: 1. Sina, 2. Lavinia, 3. Chiara sowie U12: 1. Emily, 2. Gianna  N4: 2. Luana  FIG Ind. Men: 4. Tobias

 

Aalsmeer Flower Cup (Holland), 16. März 2013

Aalsmeer Flower Cup 2013Die 15-köpfige Schweizer Delegation zeigte gute Leistungen am ersten internationalen Wettkampf in diesem Jahr. 7 Athletinnen waren auch vom TV Liestal vertreten, welche tolle Platzierungen und Podestplätze erreichten (Simone, Sylvie, Viktoria, Lucia, Janina, Moira und Anina).

3. Rang: Sylvie Wirth - Class I Women (FIG A)

1. Rang: Viktoria Bosshard - Class I Girls (FIG B)

1. Rang: Anina Wechsler - Class II Women (FIG B)

Weblink Rangliste

Weblink STV Bericht

 

1. Surseer Cup in Sursee, 10. März 2013

Der zweite Qualifikationswettkampf stand bereits am darauf folgenden Wochende mit dem 1. Surseer Cup an. Unsere Turner/innen konnten an den Leistungen von Ins anknüpfen, und es resultierten erfreulicherweise drei Siege. Alle im NKL trainierenden Kaderathletinnen waren nicht am Start.

1. Platz für: Alisia Fava (N2), Xenia Schneider (N3), Tobias Herrmann (FIG Individual Men)

3. Platz für: Noemi Casella (N1)

pdf-Dokument Rangliste Sursee Cup 2013

1. Alisia (N2)  1. Xenia (N3)  3. Noemi (N1)    1. Tobias (FIG Men)

 

Eisser-Cup in Ins, 3. März 2013

1. Qualifikationswettkampf:

pdf-Dokument Ranglisten Trampolin Eisser Cup 2013

 

Kader 2013

Nationalkader: Simone, Sylvie

Juniorenkader: Viktoria

Nachwuchskader A: Janina, Lucia, Moira

Nachwuchskader B: Anina, Emily, Gianna, Lena, Noemi

Regionalkader: Anja, Chiara, Sarah, Sina, Tobias

Erweitertes Regionalkader: Lavinia, Leonie, Silvana